Habe ich Dich, einen Deiner Lieben oder Dein Tier behandelt? Durfte ich Dir bei einer schwierigen Situation beistehen oder anderweitig weiterhelfen?
Möchtest Du gerne ein Feedback oder einen Kommentar dazu hinterlassen?
Dann kannst Du das hier tun

Hi Mel, Zum einen möchte mich mich nochmal recht herzlich bei dir für die Fernheilung bedanken. Du hast es mir ermöglicht, meinen Termin für meine Operation, trotz Erkältung, einzuhalten. Ich kenne dich ja schon sehr lange, ganz genau seit 1984, und hatte bis letztes Jahr keine Ahnung von deiner Gabe. Ich muss zugeben, ich war am Anfang sehr skeptisch und dachte mir, dass du ein klein bisschen verrückt bist. Du hast mich aber komplett vom Gegenteil überzeugt und ich kann nur allen anderen, denen es so wie mir geht, sagen: lasst euch darauf ein und glaubt daran!!!!! Großes Lob an dich auch für deine Homepage! Mach weiter so!!!! Liebe Grüße Steffi

,

Meine liebe Melanie, was für ein Glück haben wir, dass du uns nun schon seit längerer Zeit in unserem Leben begleitest. Du hast nicht nur mir geholfen, indem du zwischen den Welten vermittelt hast und meinen geliebten Papa hast sprechen lassen, als ich voller Schmerz wegen meinem Sternenkind war. Du hast meinem lieben Hund Tony Kraft gegeben als er krank war. Und du hast meiner Tochter Madlin, die kurz nach der Geburt Probleme mit der Atmung hatte, geholfen zu atmen. Nachdem sie die Energie empfangen hat, konnte sie ihre Atmung kontrollieren. Seitdem ist sie stabil. Wir sind dir von ganzem Herzen dankbar für alles was du für uns getan hast. Du bist ein ganz besonderer Mensch mit einer wundervollen Gabe und wirst damit noch vielen Menschen und Tieren helfen können und ihr Leben bereichern - so wie du unser Leben bereicherst. Wir wünschen dir auf deinem weiteren Weg alles erdenklich Liebe & Gute und haben dich lieb! Deine Miriam mit Madlin & Tony ❤

,

Ich bin Besitzerin eines sehr schreckhaften arabischen Vollblutpferdes namens Sammy. Obwohl ich mich jahrelang sehr intensiv um ihn gekümmert und sehr viel Zeit mit ihm verbracht habe, konnte er diese Schreckhaftigkeit und sein Misstrauen Menschen gegenüber nicht vollständig ablegen. Wenn er sich vor irgendetwas erschreckte, stürmte er los und überrannte alles, was im Wege stand….auch mich. Dabei verletzte er mich einige Male ziemlich böse. Nach seiner letzten Attacke auf mich, verlor ich komplett das Vertrauen in ihn und begann mich sogar vor ihm zu fürchten. Ich war kurz davor, ihn abzugeben, da lernte ich Melanie kennen. Ein Glücksfall für mich und Sammy! Melanie fand heraus, dass zwischen meinem Pferd und mir eine karmische Verbindung existiert. Leider ist diese durch ein schweres Trauma extrem belastet und die Ursache des Verhaltens meines Pferdes mir gegenüber. Melanie behandelte Sammy einige Male sehr erfolgreich. Heute, ein halbes Jahr nach der letzten Behandlung, ist die Verbindung zwischen mir und meinem Pferd so, wie ich sie mir immer gewünscht habe. Sammy vertraut mir mittlerweile 100%ig, er vermeidet es, mich umzurennen und ist im Gelände absolut nervenstark und zuverlässig. Auch ich vertraue ihm wieder vollständig und genieße jede Minute mit ihm. Ich hätte nie geglaubt, dass mir mein Pferd einmal so viel Freude bereitet. Ich bin sehr froh, dass ich ihn behalten habe. Er macht mich sehr glücklich und das Zusammensein mit ihm ist mittlerweile nur noch schön. DANKE MELANIE!!!!! Ohne dich wäre unsere Beziehung zerbrochen. Herzliche Grüße, Siglinde.

,